Nur 1,89€ Versandkosten

Exklusive Spirituosen zu Spitzenpreisen

Metaxa

»The Original Greek Spirit«

Wahrscheinlich wird man mit solch feinen Geschmacksnerven geboren. Spyros Metaxa jedenfalls ist ein Held seiner Zeit, weil er seinem guten Geschmackssinn unerbittlich folgte und seine Vorstellung von einer sehr guten Spirituose konsequent umsetzte. Er beschloss, sein eigenes Unternehmen für den Vertrieb von erlesenen Handelswaren zu gründen. Kurz darauf präsentierte er voller Stolz eine sanfte und dennoch intensive Spirituose: Metaxa, the original Greek spirit! Die Ende des 19. Jahrhunderts erhältlichen Spirituosen hinterließen oft einen herben Geschmack, ohne viel Aroma und Charakter. Nicht umsonst spricht man heute noch von »Rachenputzern« für ähnlich scharf gebrannte Spirituosen. Genau diesen Geschmack wollte Spyros Metaxa loswerden, ihn revolutionieren. Seine Idee war, den Genießer auf eine sinnliche Reise zu entführen. Seine erste Destillerie baute er in Piräus, dem Hafen von Athen. Von hier aus wurde seine unvergleichliche Spirituose schnell bekannt und fand im gesamten Mittelmeerraum begeisterte Abnehmer. Anfangs noch verglich man den Metaxa mit Cognac oder mit Brandy – aber wozu? Heute wird der Metaxa als das angesehen, was es ist: eine eigenständige Spezialität mit einer eigenen Welt. Bernsteinfarben, sanft, weich und einzigartig köstlich! Jetzt verraten wir noch ein bisschen von dem, was den Metaxa so unwiderstehlich macht. Die Basis sind feinste Muskatweine von Samos, dessen gereifte Weindestillate und mediterrane Kräuter. So geht mild und intensiv zugleich.
Metaxas Master. Eine Spezialität des Hauses!Beim House of Metaxa existiert weder ein Master Distiller noch ein Master Blender. Das Sagen hat hier ein Metaxa Master: Constantinos Raptis. Er ist erst der fünfte Metaxa Master seit der Gründung im Jahr 1888. Constantinos wählt zuerst die Muskat-Weine von der Insel Samos aus, die für ihre hocharomatische Konzentration sowie Intensität geschätzt werden. Es folgen die Destillate aus Weinen, die er anhand ihres Charakters und ihrer Eleganz aussucht. Beides, also die Destillate und die Muskat-Weine, reift so lange getrennt voneinander, bis der Metaxa Master entscheidet, sie in Limousin-Eichenfässern miteinander zu vermählen. Erst in diesem Schritt erhält die Spirituose ein Bukettt aus mediterranen Kräutern, das ihr den finalen Touch verleiht. Heute liegt das House of Metaxa nördlich von Athen. In den dunklen Kellern kreiert der Metaxa Master seine Spirituosen-Magie, um das Vermächtnis von Spyros Metaxa fortzuführen.
Ein wenig Geografie – zum Mitreisen im GeisteUmgeben vom tiefblauen Ozean in der warmen Region des östlichen Mittelmeeres liegt die Insel Samos. Die Insel ist voll von üppiger Vegetation, bewachsen von Weingärten, die bereits seit den Zeiten der antiken griechischen Händler weltberühmt sind. Die Muskat-Trauben wachsen nur an sehr wenigen Orten in der Welt so gut wie dort, weshalb die Weine von Samos sehr besonders sind. Die wärmende Sonne, mineralstoffreiche Erde und Regenfälle zur richtigen Zeit bieten perfekte Voraussetzungen und machen das besondere Terroir der Insel aus. Samos produziert einige der aromatischsten Weine der Welt, und nur die besten werden von Metaxa zur Weiterverarbeitung ausgewählt.Wir vom Club of Spirits haben auch gewählt. Die schönsten Metaxa-Spirituosen finden Sie hier zum Bestellen!