Nur 1,89€ Versandkosten

Exklusive Spirituosen zu Spitzenpreisen

Glendalough

First Craft Distillery takes it all!

Fünf Freunde sollt ihr sein! Eine glorreichere Geschäftsbasis kann es nicht geben, als fünf beste Freunde, die aus Dublin losziehen, um die Marktdominanz der fünf irischen Destillerie-Riesen zu brechen. Fünf Davids gegen fünf Goliaths – das ist der erfolgreiche Kampf der Glendalough Distillery für die handwerkliche Brennerkunst Irlands! Herausgekommen sind Spirituosen-Helden mit der Auszeichnung »Liquid Gold«. Das liegt sicher auch am sagenumwobenen Standort Glendalough im »Tal der zwei Seen« im County Wicklow, wo der berühmte Mönch St. Kevin den Grundstein für Irlands Christianisierung legte. Gut 1400 Jahre später ist das wildromantische Tal die perfekte Kulisse für die erste Craft Distillery Irlands. Die Mission: Zurück zum Stil der großen, alten Destillate, die den irischen Whiskey einst so berühmt machten! Dafür werden alle Destillate der Glendalough Distillery in kleinen kupfernen Pot Stills gebrannt. Bergquellwasser aus Wicklow bringt sie auf Trinkstärke.

Dass die Jungs von Glendalough auf dem besten Weg sind, beweisen zahlreiche Auszeichnungen wie der Titel »Craft Producer of the year 2016«, verliehen vom renommierten Magazin »Icons of Whisky«.

Mit ihrem Gin fangen die Glendalough-Freunde die reiche und naturbelassene Flora der Wicklow Mountains ein. Der ganze Zauber dieses Terroirs landet so auf unverfälschte Weise in der Flasche. Dazu gehören wilde Kräuter und Früchte, die in der direkten Umgebung wachsen. Holunderblüten, wilde Himbeeren, Rosen und Waldmeister treffen auf typisch irische Kräuter wie Orriswurzel oder Schafgarbe. Jede einzelne Pflanze wird per Hand und mit großer Rücksicht auf die Natur geerntet, um wenige Stunden danach frisch – und nicht wie üblich im getrockneten Zustand – destilliert zu werden. Die entsprechend kleinen Chargen werden mit weniger als 250 Litern pro Batch abgefüllt. Nichts ist automatisiert, jeder Brennvorgang erfolgt wie ein eigenständiges Kunsthandwerk für sich! Das Resultat ist ein märchenhafter Spaziergang durch Glendaloughs Wälder und Wiesen. Der Gang ist zunächst kühl und mild, dann tut sich eine sonnenbeschienene Waldlichtung auf mit frischen Noten von Wacholder, Sommerblumen, Zitrus und frisch gemähtem Gras. Dieser traumhafte Eindruck zerfließt schließlich in einem langen, warm-würzigen Finish.

Genießen Sie diese kleine Offenbarung bitte, bitte erstmal solo. Danach dürfen Sie gerne Kombinationen mit den herben Noten Ihres Lieblings-Tonic-Waters ausprobieren. Der Wild Botanical Gin der Glendalough Distillery ist ein Frühlingsbote – und das zu jeder Jahreszeit. Jetzt haben Sie sicher so große Lust auf ihn. Also: Schnell bestellen und einen kleinen Freudentanz aufführen!